zvoove: Die neue Homebase für Personal-, Gebäude- und Eventdienstleister

Pressemitteilung vom 25.02.2021

keyboard_arrow_left ZurĂĽck zur Ăśbersicht

Launch neuer Software-Marke

Die neue Software-Marke „zvoove“ ist das Ergebnis des Zusammenschlusses von LANDWEHR, rhb, prosoft und BackOffice. Die gebündelte Expertise macht zvoove nicht nur zum Marktführer für Zeitarbeitssoftware in Deutschland, sondern auch zum innovationsstarken ERP-Anbieter für HCM (Human Capital Management). Der Technologie-Investor LEA Partners stärkt der neu entstandenen zvoove Group den Rücken und fördert Wachstumspotenziale.

Die zvoove Group beschäftigt über 300 Mitarbeiter. An 5 Standorten (Wietmarschen-Lohne, Regensburg, Essen, Hamm und Basel) betreut zvoove über 3.700 Kunden und rund 55.000 Software-User. Die Führung verantworten die drei Geschäftsführer Denny Hölscher, Marc Linkert und Christian Mieth.

zvoove: Entstanden aus dem Zusammenschluss von LANDWEHR, rhb, prosoft & BackOffice

Branchen im Fokus: Personal-, Gebäude- und Eventdienstleister

zvoove positioniert sich als innovationsstarker Prozess-Digitalisierer für die Branchen Zeitarbeit, Gebäudereinigung und Eventdienstleistung. Geschäftsführer Marc Linkert erklärt: „Wir sind Spezialisten für alle, die Arbeitsstunden unter komplexen Gegebenheiten abrechnen." Zeitarbeiter überlassen, Gebäudereiniger einsetzen oder Event-Crews zusammenstellen: zvoove ist die digitale Homebase.

Von der Bedarfsmeldung über das Recruiting und die Einstellung neuer Mitarbeiter, bis hin zu Disposition, Zeiterfassung, Lohnabrechnung und Analytics: Die End-to-End-Lösungen sind marktweites Alleinstellungsmerkmal. zvoove denkt Digitalisierung auf einem ganzheitlichen Level und liefert moderne Prozesse aus einer Hand.

Vision fĂĽr die Zukunft: Plattform fĂĽr Digitalisierung & Automatisierung

Dieser Gedanke ist ausschlaggebend für die Weiterentwicklung von zvoove. Die Vision der neuen Software-Marke zeichnet das Bild einer cloud-basierten Plattform, die Prozesse End-to-End digitalisiert und automatisiert. Diese zukünftige Plattform bietet allen Prozess-Beteiligten eine Community, die den Austausch und die Zusammenarbeit zwischen Dienstleistern, Mitarbeitern, Kunden und auch Kandidaten fördert. Der Community-Ansatz hebt Kostenpotenziale, z. B. durch Selfservices und intelligente Abläufe.

In Summe über 100 Jahre Erfahrung in der Softwareentwicklung stellen die zvoove Group auf ein stabiles Fundament. “Wir sind auf klarem Wachstumskurs, um unsere Produktvision so schnell wie möglich auf den Markt zu bringen“, bekräftigt Geschäftsführer Christian Mieth. Auch weitere Zukäufe zur Unternehmensgruppe sollen in Zukunft das Wachstum beschleunigen.

Die Branchen wachrĂĽtteln

„Mit zvoove sorgen wir dafür, dass unsere Branchen die Digitalisierung nicht verschlafen. Unsere Devise: Wach werden und mit zvoove den nächsten Schritt machen!“, erläutert Geschäftsführer Denny Hölscher den Slogan „zvoove – your next move“.

Das Jahr 2020 und die Corona-Krise verdeutlichen die Relevanz der Digitalisierung mit Nachdruck. Eine Studie der Martin-Luther Universität Halle-Wittenberg zeigt, dass es trotzdem oft an der Umsetzung hapert.

Hintergrund: Der Unternehmensursprung von zvoove

Die LANDWEHR Gruppe entwickelt seit über 25 Jahren Softwarelösungen u.a. für die Personal-, Event-, und Gebäudedienstleistung.

Die rhb Software GmbH wurde 2014 gegrĂĽndet und hat sich auf Software fĂĽr die Personaldienstleistungsbranche mit den Schwerpunkten Controlling und Unternehmenssteuerung spezialisiert.

Die prosoft EDV-Lösungen GmbH & Co. KG entwickelt und vertreibt seit über 35 Jahren Softwarelösungen für das Personalmanagement im Bereich Zeitarbeit & Recruiting.

Die BackOffice AG mit Sitz in der Schweiz entwickelt und vertreibt seit über 30 Jahren „Soprop“ – eine Softwarelösung für Personaldienstleister.

Du besuchst zvoove.com mit dem Internet Explorer

Dieser Browser wird seit 2020 nicht mehr unterstĂĽtzt. Das bedeutet, dass Dir einige Funktionen von zvoove.com nicht zur VerfĂĽgung stehen.

Damit du alle Funtionen von zvoove.com nutzen kannst, empfehlen wir, unsere Webseite mit einem aktuellen Browser wie Microsoft Edge, Mozilla Firefox oder Google Chrome zu besuchen.